Dmax Austria
DMAX Austria

3 Jahre DMAX Austria #DANKEMANN

DMAX Austria ist 3 Jahre alt

Seit nunmehr genau drei Jahren ist der beliebteste Männersender DMAX auch mit einer eigenen Österreich-Version präsent. Seit 26. Oktober 2014 ist auch das Werbefenster auf DMAX Austria buchbar.

Das Dreijährige feiern wir mit coolen neuen Formaten wie “Home Rescue – Wohnen in der Wildnis”, “Carspotting – Autogold im Hinterhof” oder “Garage Rehab” mit Richard Rawlings. Außerdem punktet der Sender mit neuen Folgen der DMAX Classics wie “Steel Buddies”, “Die Abholzer” oder “Der Geiger – Boss of Big Blocks”

In diesem Sinne sagen wir #DANKEMANN für 3 Jahre DMAX Austria

Alternativ Text

Empfangsparameter

DMAX Austria ist über Kabel und Satellit empfangbar.

Empfangsparameter von DMAX Austria über Satellit:
ServiceID: 73
ASTRA 1, 19,2° Ost
Tp1.087, 12148,50Mhz
DVB-S, QPSK, horizontal
27,5MSymb/s, FEC 3/4
ONID: 133 (0×0085)
TSID: 7 (0×0007)

Weitere Informationen

Kostenlose Programmlisten für die meisten Sat-Receiver und TV-Geräte mit eingebautem Sat-Tuner bietet österreichliste.at

DMAX Austria – Die Highlights im Mai

Programm Highlights

Das markenaffine, redaktionelle Programmportfolio besteht aus den Welten Abenteuer, Motor, Entertainment, Lifestyle und Wissen und bietet eine ausgewogene Vielfalt an hochqualitativ produzierten Non-Fiction-Programmen.

Robson Green

A2 – ABENTEUER AUTOBAHN

Die A2 gilt als die gefährlichste Autobahn Deutschlands, ist jedoch gleichzeitig die wichtigste Verkehrsroute, welche die großen Industriestandorte im Ruhrgebiet und den Beneluxstaaten mit Osteuropa verbindet. Die neue DMAX-Eigenproduktion „A2 – Abenteuer Autobahn“ erzählt spannende Geschichten aus dem internationalen Fernverkehr und zeigt die Menschen, die dort leben und arbeiten.

Ab 21. Mai Montag bis Freitag um 18.15 Uhr.

 

 

Mythbusters

TWIN TURBOS – EIN LEBEN FÜR DEN RENNSPORT

Ein Unfall während eines Autorennens kostet Brad beinahe das Leben: Er wird schwerverletzt ins Krankenhaus eingeliefert und entgeht nur knapp einer Querschnittslähmung. Doch selbst die schrecklichen Erlebnisse können ihn nicht von seinem Traum abbringen: einmal auf dem in den USA berüchtigten NASCAR-Siegertreppchen stehen. Denn für das Vater-Sohn-Duo ist der Rennsport mehr als ein Hobby – es ist ihr Leben.

Ab 04. Juni immer montags um 22.15 Uhr.

Ihre Ansprechparter bei Goldbach Media Austria

Ralf Schalkhammer

Ralf Schalkhammer

Sales Director
01 370 88 08 775
ralf.schalkhammer@goldbachmedia.at

Marie Isecke

Alice Gahleitner

Key Account Manager
01 370 88 08 777
alice.gahleitner@goldbachmedia.at